NZ – Wellington auf der Nordinsel

Mit der Fähre ging es 3,5 Stunden von Picton nach Wellington. Schade das Wetter ließ beeindruckende Bilder in dem Queensfjord und der Hafenbucht von Wellington nicht zu. An diesem Tag konnte ich die Uhrzeit nicht richtig einordnen, so war ich eine Stunde zu früh an der Fähre. Ich wurde auf die frühere umgebucht und die Fahrt began sofort.

In Wellington wurde mir das Te PaPa Museum ans Herz gelegt und der Tip war wertvoll. Neben der Geschichte der Maoris, lief eine beeindruckende Ausstellung über die Zeit der Neuseeländer im 1. Weltkrieg an der türkischen Küste. Die Kombination von übergroßen Figuren und sehr sachlich und klar aufgearbeiteten Informationen, ist sehr gut gemacht.

Einen Tag später habe ich am Vormittag den Botanischen Garten und das Parlament, später die Weka Studios besucht. Dort werden für Filme wie Avatar, Der Hobbit, Herr der Ringe…. Figuren, Kulissen und Requisiten entworfen und gestaltet. So entstanden auch die Figuren der Te PaPa Ausstellung dort.

Abends besuchte ich die Pantomimie ‚Puss in Boots‘, vom Namen gestiefelter Kater, aber mit ganz anderem Inhalt. Es war mit viel Tanz und Gesang, leichte Kost und so verständlich. Bei anderen Führungen verliere ich die Aufmerksamkeit, wenn ich dem Vokabular nicht folgen kann. So waren die Führungen im Parlament in Melbourne und Wellington so eine andere Welt. Eine Führerin sprach deutlich und einfach, die andere erzählte Stories im eigenen Slang. Nebenbei in Neuseeland gibt es nur eine Kammer im Parlament, dafür eine Besprechungsgruppe, in der jeder Eingaben zu Gesetzen tun kann, ohne Alterseinschränkung.

Bilder von der Bergbahn, Bemalung beim Einstieg und aus dem Tunnel.

Dieser Weihnachtsbaum steht im Te PaPa Museum. Hier ist ja Sommerzeit und Jingels (Flip Flops) und Badetasche sind aktuell.

Übrigens diese Zeilen schreibe ich am 12.12.2018, in einem Monat werde ich wieder in Deutschland sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s